HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort
Startseite > HeBIS-News

Newsarchiv

20.03.2017

Ab dem 3. April bis voraussichtlich Mitte September 2017 gelten Einschränkungen für Fernleihbestellungen auf die Bestände der Universitätsbibliothek der Ludwig Maximilian Universität München. In diesem Zeitraum werden größere Bauarbeiten in den Magazinen durchgeführt. Einzelne Magazinabschnitte sind dadurch für mehrere Wochen unzugänglich und stehen auch zur Fernleihe nicht zur Verfügung.

Aufgrund der vielen verschiedenen Signaturgruppen in den betroffenen Magazinbereichen können die Bestände nicht komplett gesperrt werden. Nachträgliche Stornierungen von Bestellungen aus der UB München können daher leider nicht ausgeschlossen werden.

Das Fernleihteam der UB München bittet um Ihr Verständnis und entschuldigt sich für die entstehenden Unannehmlichkeiten.


14.03.2017
Computer mit WinIBW

Mit dem Update 3.7RDA-06 werden die Funktionen für Datensatzkopien im Menü "Funktionen" aktualisiert. Damit ergeben sich zwei Änderungen:

 

  • Datensatz kopieren über Broadcast
    Bei Übernahme eines Datensatzes aus der Broadcast-Suche werden Beziehungskennzeichnungen automatische geprüft.
  • Datensatz kopieren: Digitalisat
    Bei Nutzung der Funktion aus dem HeBIS-Zentralsystem heraus, wird Kategorie 4256 (Reproduktion in anderer physischer Form) automatisch generiert.

     

 

Automatische Prüfung von Beziehungskennzeichnungen

Wird ein Datensatz aus der Broadcast-Suche mit der Funktion "Datensatz kopieren" in das HeBIS-Zentralsystem übernommen, werden automatisch die aus der externen Datenbank gelieferten Beziehungskennzeichnungen über den Code in $4 geprüft und an HeBIS-Konventionen angepasst.

Ist der Code mehrfach vergeben, erscheint eine Auswahlbox mit den entsprechenden Möglichkeiten. Ist kein Code vorhanden, muss eine Beziehungskennzeichnung über die Tabellenfunktion nachgetragen werden.

 

Automatisches Generieren der Kategorie 4256

Wird ein Datensatz aus dem HeBIS-Zentralsystem mit der Funktion "Datensatz kopieren: Digitalisat" übernommen, wird automatisch der Inhalt der Kategorie 4256 (Reproduktion in anderer physischer Form) sowohl in der Originalaufnahme als auch in der Reproduktion generiert. Beide Aufnahmen bleiben zur Prüfung offen.

Einzige Ausnahmen bilden Online-Ressourcen, bei denen weiterhin eine Kopie des Datensatzes vorgenommen wird.

 

Fehlerbehebungen und Aktualisierungen

Des Weiteren enthält das Update Korrekturen für Sacherschließung, Originalschrift, die Tabellenfunktion und die Funktionen für "Table of Content".

Aktualisiert werden die Relationscodes der GND-Funktionen für das Feld 550 (Sachbegriff - Beziehung) und die Tabellen 1130 (Angaben zum Datenträger) und 6899 (Deskriptoren Provenienzerschließung).

 

WinIBW-Anleitungen

Zusammen mit dem Update wurden folgende Anleitungen zu WinIBW überarbeitet:

Einzelheiten zu den aktualisierten Inhalten finden Sie in der Änderungsdokumentation der Anleitungen zu WinIBW3.

 

Weitere Informatoinen

 

 


13.03.2017

Das Protokoll der außerordentlichen Sitzung der AG Historische Bestände vom 31. August 2016 ist online.


01.03.2017
RDA-Logo

Die 6. Ausgabe der RDA-Mitteilungen im HeBIS-Verbund steht Ihnen zur Verfügung! Wir geben Ihnen einen Überblick über das neue Release im RDA-Toolkit vom 14. Februar 2017, informieren Sie über das RDA Toolkit Restructure and Redesign Project sowie über den Stand des HeBIS-Erfassungsleitfadens (HeBIS-ELF).

Alle Ausgaben der RDA-Mitteilungen finden Sie im Katalogisierungshandbuch des HeBIS-Handbuchs.

 


27.02.2017

Das Protokoll der Sitzung der AG Portal vom 14.11.2016 ist online.


Seite: 1 von 54 | Einträge: 1 bis 5 |

HeBIS-Portal

HeBIS-Auskunft

News

13.03.2017
Protokoll AG Historische Bestände

Protokoll der Sitzung vom 6. Dezember 2016.

27.02.2017
Protokoll AG Portal

Protokoll der Sitzung der AG Portal vom 14.11.2016 ist online.

Termine