HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort
HeBIScocktail
Ausgabe: 3-2008

Brief von Rolf-Dieter Saevecke

Aktuell

Liebe Kolleginnen und Kollegen,



nach nun fast 24 Jahren StUB, UB, HZK, HeBIS-KAT, HeBIS96, HeBIS-Pica, HeBIS-OCLC heißt es für mich jetzt endgültig: Loslassen und Abschiednehmen. Es waren für mich viele Jahre voller Spannung (und gelegentlich auch voller Anspannung), in denen das Bibliothekswesen im Allgemeinen und das Hessische im Besonderen einige "Ruck-Jahre" (um es mit den Worten eines Alt-Bundespräsidenten auf den Punkt zu bringen) durchgemacht (und gelegentlich dabei auch durchlitten) hat. Ganz materialistisch mussten wir uns trennen vom so schön handlichen Katalogzettel (den man so herrlich kreativ nach eigenem Wissen und Gewissen gestalten konnte und mit dem man im HZK sogar Klavier spielen konnte !), gönnten uns noch eine kurze Verschnaufpause am Bildschirm (10 Min. pro Stunde .... das waren noch Zeiten !), um dann langsam Fahrt aufzunehmen mit Bits und Bytes und dann endgültig durchzustarten in die un-heimelige virtuelle Weite des World-Wide-Web, wo am Horizont immer neue Visionen (manchmal auch Versionen .. LBS4V2.8 lässt grüßen ....) auftauchen und wir versuchen, die Peilung nicht zu verlieren, um den nächsten Milestone zu erreichen.

Das alles lässt sich leichter tragen und ertragen (wie im richtigen Leben), wenn man nicht allein ist, sondern sich gemeinsam gegen die Informationsflut stemmen kann. Mit anderen Worten: ich danke Ihnen allen für die gute und (trotz einiger Versions-Schäden) erfolgreiche Zusammenarbeit im Verbund, schließe dabei meine Kolleginnen und Kollegen in Frankfurt nachhaltig mit ein, wünsche Ihnen weiterhin erfolgreiche Arbeit im Verbund zum Wohle unserer Kunden vor Ort und im Global-Net ..... und Ihnen persönlich wünsche ich Zufriedenheit, Erfolgserlebnisse und überhaupt: alles Gute!


Mit herzlichen Grüßen und tschüss, ich bin dann mal weg ....



Ihr Rolf-Dieter Saevecke

HeBIS-Portal

News

15.09.2020
Protokoll AG Sacherschließung & Recherche

Protokoll der Sitzung vom 25.08.2020 ist online.

Termine

powered by webEdition CMS