HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort
HeBIScocktail
Ausgabe: 2-2001

Einspeicherung der Allegro-Daten der Teilbibliothek Chemie / Materialwissenschaften der TU Darmstadt

Neues von den Datenbanken

In Darmstadt wurde im Laufe des letzten Jahres mit dem Umstieg einzelner Institutsbibliotheken von Allegro nach Pica begonnen. Den Anfang machte die Teilbibliothek Chemie / Materialwissenschaft. Am Freitag, dem 16.02.01, wurden die aus Allegro konvertierten Titel- und Bestandsdaten dieser Bibliothek in die HeBIS-Verbunddatenbank eingespielt. Da auf einen Dublettencheck verzichtet wurde, sind alle Titel mit dem ILL-Flag 4 versehen worden. Dieses Flag bewirkt, dass die so gekennzeichneten Daten nur von der LHB Darmstadt genutzt werden können. Für alle anderen HeBIS-Teilnehmer sind sie "unsichtbar" und können über eine "normale" Recherche nicht gefunden werden.

Bitte beachten Sie aber die folgende Ausnahme: Über die PPN sind die Titel von allen HeBIS-Teilnehmern zu finden. Sollten Sie bei einer Recherche versehentlich eine PPN eingeben, die einem Allegro-Satz zugeordnet ist, so wird Ihnen dieser Satz trotz des ILL-Flags angezeigt. Ebenso werden beim Online-Dublettencheck die mit einem ILL-Flag gekennzeichneten Sätze berücksichtigt. Sie können also durchaus die PPN eines Allegro-Satzes als dublettenverdächtig angezeigt bekommen und können über diese PPN auf den Titel zugreifen. Die Allegro-Sätze sind leicht zu erkennen: Sie enthalten alle die neu eingerichtete Kategorie 2295 mit der Allegro-Nummer. Diese Nummer beginnt für die Teilbibliothek Chemie / Materialwissenschaften mit "001-".

Einen ausführlichen Bericht über die Migration der Darmstädter Allegro-Daten finden Sie auch unter: Aus den Bibliotheken und Lokalsystemen, Datenmigration von Allegro nach Pica.

caw

HeBIS-Portal

News

03.12.2019
Protokoll AG Technische Infrastruktur

Das Protokoll der AG Technische Infrastruktur vom 22. Mai 2019 ist online.

13.11.2019
Protokoll UAG Fernleihe

Protokoll der Sitzung der UAG Fernleihe vom 26.09.2019

Termine

29.01.2020
Sitzung der AG Sacherschliessung & Recherche
Universitätsbibliothek Frankfurt
powered by webEdition CMS