HeBIScocktail
Ausgabe: 2/2001

HeBIS-Handbuch - neu konzipiert!

Mitteilungen der Verbundzentrale

Die Verbundzentrale hat die bisherigen HeBIS-Handbücher völlig neu konzipiert und überarbeitet. Sie liegen nun in einem einheitlichen Layout als Online-Ausgabe im PDF-Format vor. Sie können sie über die HeBIS-Internetseiten (HeBIS-Intern, HeBIS-Handbuch) aufrufen und ausdrucken oder online nutzen. Erschlossen werden die einzelnen Teile durch ein Inhaltsverzeichnis und ein umfangreiches Register, die online komfortabel über Links zu nutzen sind (z.Zt. noch nicht vollständig realisiert).
Das HeBIS-Handbuch erscheint nicht mehr in gedruckter Form. Änderungen und Ergänzungen werden im HeBIScocktail veröffentlicht und können von dort oder über die HeBIS-Internetseite "HeBIS-Handbuch" via PDF-Download ausgedruckt werden.

Das neue HeBIS-Handbuch gliedert sich in folgende Teile:

Teil 1: Kategorienschema
für Normdaten, Titeldaten, Lokaldaten (ehemaliges Erfassungsformat)
Teil 2: Listen
beinhaltet alle vorkommenden Kodierungen
Teil 3: Systemhandbuch
dient zur Vermittlung des technischen Hintergrundes und umfasst u.a. die Kapitel WinIBW-Handbuch, Pica3-Kommandosprache, Expansion.
Teil 4: Katalogisierungshandbuch
dient als Arbeitsgrundlage für die Katalogisierung im Verbund, ist alphabetisch nach einzelnen Themengebieten sortiert und beinhaltet die bisherigen Materialien zu HeBIS-Pica, HELP und alle HeBIS-Infos. Eine Gliederung nach RAK-Paragraphen wie in HELP-Festlegungen gibt es nicht mehr. Die Verbundfestlegungen zu den einzelnen Paragraphen wurden den entsprechenden Themengebieten zugeordnet. Den Einstieg über Paragraphen liefert das Register.
Teil 5: Handbuch Zeitschriftenkatalogisierung
liegt bereits vor (als "Arbeitsanweisung für Zeitschriftenkatalogisierer") und wurde nicht überarbeitet.
Teil 6: Fernleihhandbuch
liegt bereits vor und wird später überarbeitet.

Die Teile 1 - 4 wurden grundlegend überarbeitet und erweitert, allerdings konnten die Teile 3 und 4 zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vollständig fertiggestellt werden. Bei Teil 4 betrifft es u.a. die Kapitel "Mehrbändige Werke", "Schriftenreihen" und "Elektronische Ressourcen", die von den Katalogisierern/-innen am dringlichsten erwartet werden. Leider, aber auch wiederum verständlich, da diese Themen am schwierigsten zu überarbeiten sind und am meisten Klärungs- und Abstimmungsbedarf (z.B. durch die UAG Alphabetische Katalogisierung) erfordern. Die noch ausstehenden Kapitel sollen so bald wie möglich folgen. Die Verbundzentrale hat sich dennoch entschlossen, die bereits vorliegenden Kapitel zu veröffentlichen, um sie Ihnen möglichst schnell zur Verfügung zu stellen. Somit kann es aber auch vorkommen, dass Sie momentan auf Verweisungen treffen, die ins Leere führen.

Eine Übersicht über die veröffentlichten Kapitel mit Links auf die entsprechenden PDF-Dateien erhalten Sie in einer nach Ostern erscheinenden Sonderausgabe des HeBIScocktail.

rek
powered by webEdition CMS