HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort
Startseite > Fernleihe > FAQ > Lieferung und Lieferzeiten

Lieferung und Lieferzeiten


Bei der Bestellung steht "versandbereit". Wann kann ich das Buch abholen?

Zwischen dem Bearbeitungsvermerk "versandbereit" bzw. "Kopie(n) versandbereit" und der Bereitstellung von Buch oder Aufsatzkopie in Ihrer Bibliothek vergehen mehrere Werktage. Aufsatzkopien können unter Umständen schneller bereitgestellt werden. Bitte warten Sie die Abholbenachrichtigung Ihrer Bibliothek ab oder fragen Sie an Ihrer Ausleihe nach, ob bereits etwas für Sie bereit liegt.


In welchem Zeitraum kann ich mit der Lieferung rechnen?

Wir können Ihnen aufgrund der unterschiedlichen Lieferbedingungen der Bibliotheken keine festen Lieferzeiten garantieren.
Viele Fernleihbestellungen können innerhalb von 1-2 Wochen erledigt werden. Manche Bestellungen dauern aber auch 4-6 Wochen.

Wenn Sie dringend ein bestimmtes Dokument brauchen, benutzen Sie bitte einen Lieferdienst, z. B. Subito.

Muss ich die Bestellung neu aufgeben, wenn keine HeBIS-Bibliothek liefern konnte?

Nein, Ihre Bestellung wird automatisch an andere Bibliotheken in Deutschland weitergeschickt. Sie erhalten dann das Buch oder die Kopie aus einer dieser Bibliotheken. In der Regel werden Sie benachrichtigt, sobald das Bestellte abgeholt werden kann.

Wenn klar ist, dass keine Bibliothek im Bundesgebiet Ihren Bestellwunsch erfüllen kann, erhalten Sie eine Benachrichtigung und Sie können, falls es sich um Literatur aus dem Ausland handelt und es Ihnen lohnend erscheint, eine internationale Fernleihbestellung versuchen.


Werden Kopien oder Bücher auch nach Hause oder an meinen Arbeitsplatz geliefert?

Bestellungen im Rahmen der Online-Fernleihe werden ausschließlich an Ihre Bibliothek geschickt.

Wenn Sie eine Lieferung nach Hause oder an Ihren Arbeitsplatz wünschen, können Sie über einen kostenpflichtigen Lieferdienst wie Subito bestellen.



Wie erfahre ich, wann ich das Buch oder den Aufsatz abholen kann?

In der Regel werden Sie von Ihrer Bibliothek per Post oder per E-Mail darüber benachrichtigt, dass Ihre Fernleihbestellung abholbereit ist.

Erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei Ihrer Bibliothek, ob Sie eine solche Abholbenachrichtigung erwarten können.


Wohin wende ich mich mit einer Reklamation (z.B. wenn trotz des Vermerks "Original zugeschickt" keine Abholbenachrichtigung kommt oder eine Bestellung nach 4-6 Wochen immer noch offen ist)?

Wenden Sie sich in diesen Fällen an das Fachpersonal der Fernleihabteilung Ihrer Bibliothek.  Kontaktdaten finden Sie i.d.R. über die Homepage Ihrer Bibliothek unter "A-Z, Fernleihe". Dort kann man Ihnen nähere Informationen über Gründe und Vorschläge zur weiteren Vorgehensweise geben.







HeBIS-Portal

News

19.03.2018
Protokoll AG Portal

Protokoll der Sitzung der AG Portal vom 12.12.2017 ist online.

10.01.2018
Fernleih-Jahresstatistik 2017 online

Die Fernleih-Jahresstatistik 2017 ist nun online verfügbar.

Termine