HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

7120 (231@/XY)

Bestandsangaben bei Zeitschriften in maschinell interpretierbarer Form (RDA)

Stand: 03.01.17





Pflichtkategorie?

auto

Kategorie wiederholbar?

Ja

 

Die Kategorie 7120 dient dazu, die Angaben von vorhanden Zeitschriften-Beständen, die in den Lokaldaten in der Kategorie 8032 erfasst werden, maschinell zu interpretieren um sie für die automatisierte Fernleihe auswertbar zu machen.
Die Kategorie 7120 wird nie manuell besetzt.

 

 

 

Übersicht der Unterfelder

Pica+
(internes Unterfeld)
Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung
Unterfeld
wiederholbar?
$a ohne leeres Unterfeld nein
$d /v Bandzählung (Beginn) ja
$j /b Berichtsjahr (Beginn) ja
$n /V Bandzählung (Ende) ja
$k /E Berichtsjahr (Ende) ja
$1 _/_ Aufbewahrungszeitraum nein
$2 _*_ Berichtsjahr (Beginn) der Aufbewahrung nein
$3 _!_ aufbewahrte Ausgaben nein
$4 _@_ Kommentar zu den Bestandsgruppen nein
$0 ;_ Separator zwischen den den Beginngruppen ja
$5 _= Angabe paralleler Zählungen ja
$6 - Angabe laufender Bestände (Bis-Strich) ja

 

 

Indexierung

Nein.

Beispiele

Eingabe:
8032 38.1999 -
Automatische Umsetzung:
7120 /v38/b1999-

 

Kompletter Zeitschriften-Lokaldatensatz:

7001 25-02-99 : p
4800 !PPN!601000-3 <30>Frankfurt, Universitätsbibliothek J. C. Senckenberg, Zentralbibliothek (ZB)
7100 Zs 23563 !000!
7120 /b1967/V27/E1993; /v28/b1994/V46/E2012; /v47/b2013-
7901 31-01-14 17:06:13.000
8032 1967 - 27.1993; 28.1994 - 46.2012,1-4u.6-12; 47.2013 -
7800 02002763X


powered by webEdition CMS