HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

2020 (004F)




Pflichtkategorie?

Nein

Kategorie wiederholbar?

Ja

Die in der Ressource vorhandenen ISMNs (International Standard Music Number) werden in der Kategorie 2020 erfasst. Für die 10-stellige ISMN und die 13-stellige ISMN gibt es jeweils ein eigenes Unterfeld.

Die Eingabe eines Kommentars z.B. die Einbandart oder der Preis nach * können auch ohne Erfassung einer ISMN erfolgen. Kommentare zur ISMN sind nur im diagnostischen Format sichtbar.

Seit 2008 hat die ISMN ein dreizehnstelliges Format, das mit dem Präfix "979-0" beginnt. Zuvor wurde die zehnstellige ISMN mit dem Präfix "M" eingeleitet.

Erkennt die Validation bei der Eingabe eine logisch falsche ISBN, dann muss die Kategorie in 2029 (formal falsche ISMN) geändert werden.

Übersicht der Unterfelder

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$0 ohne ISMN (10-stellig) nein
$A =... ISMN (13-stellig) nein
$f *... Kommentar, Einbandart, Preis nein

Indexierung

Ja.

Nähere Informationen finden Sie in der Übersicht der Suchschlüssel

Beispiele

2020 M-2020-2623-6
(10-stellige ISMN mit dem Präfix "M")

 

2020 =979-0-50224-181-0
(13-stellige ISMN mit dem Präfix "979-0")



Informationen zu RAK-Altdaten

RAK-Bezeichnung: ISMN
RAK-Besetzung:

Spalteninformationen zu den Besetzungs-Tabellen:
Wiederholbarkeit der Subfelder, interne Subfeld-Benennung, Steuerzeichen, Inhalt

s. Kategorie 2000

RAK-Beispiele:

2020 M-2009-1304-0

Bemerkungen zu RAK:

International Standard Music Number für Musikalien. Eine einleitende Wendung wird nicht erfasst.


powered by webEdition CMS