HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

4201 (037A)

Unstrukturierte Anmerkungen (RDA) / Unaufgegliederte Fußnoten (RAK)

Stand: 20.05.16





Pflichtkategorie?

Nein

Kategorie wiederholbar?

Ja

Die Kategorie 4201 wird für alle Anmerkungen genutzt, die keine eigene Anmerkungskategorie haben. Jede Anmerkung wird in einer eigenen Kategorie 4201 erfasst.
Ist für einen Sachverhalt eine spezifische Kategorie vorgesehen, so muss diese benutzt werden.

Ebenso können in der Kategorie 4201 unstrukturierte Beziehungen zu Werken, Expressionen und Manifestationen erfasst werden.

Übersicht der Unterfelder

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$T $T zweistellige Zählung (bei Originalschrift) nein
$U $U...%% Schriftencode (bei Originalschrift) nein
$a ohne Text der Anmerkung nein

Indexierung

Nein.

Beispiele

4201 Literaturverzeichnis

4201 Literaturverzeichnis Seite 263-278

4201 Enthält Sonderabdrucke

4201 Enthält 10 Beiträge

4201 Die Habilitationsschrift wurde für den Druck überarbeitet und im letzten Kapitel erweitert

4201 Übersetzt nach der korrigierten Ausgabe von 2013

4201 "Der vorliegende Band ist Frau Professor Zofia Berdychowska ... gewidmet" - Vorwort

4201 Identifizierung der Ressource nach: Aktualisierungslieferung Nr. 105, April 2016

 

Anmerkung zu Nachdrucken

4201 Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke

 

Anmerkung für eine mehrteilige Monografie zum späteren Haupttitel

4000 Frühnennungen der Tiroler Gemeindenamen
4201 Späterer Haupttitel ab Teil 2

4212 Späterer Haupttitel: Frühnennungen der Nord- und Osttiroler Gemeindenamen

 

Anmerkung zur Ausgabebezeichnung

4201 Ausgabevermerk im Kolophon variiert

4201 Ausgabevermerk von der Schutzhülle

4201 Band 2 hat keinen Ausgabevermerk

4201 Ausgabevermerk vor 1998: International edition

 

Unstrukturierte Beziehung zu Werken, Expressionen oder Manifestationen als Freitext

4201 Die vom Verfasser erstellte Adaption seines japanischen Textes

4201 Gekürzte und überarbeitete Fassung der Habilitationschrift des Verfassers

4201 Erscheint auch als Hörbuch

4201 Auch in einer auf 45 min gekürzten Version

4201 Artikel, nachgedruckt aus verschiedenen Zeitschriften

4201 Erscheint auch als Online-Ausgabe

4201 Erscheint auch als Druck-Ausgabe



Informationen zu RAK-Altdaten

RAK-Bezeichnung: Unaufgegliederte Fußnoten
RAK-Besetzung:

Spalteninformationen zu den Besetzungs-Tabellen:
Wiederholbarkeit der Subfelder, interne Subfeld-Benennung, Steuerzeichen, Inhalt

  $T $T... zweistellige Zählung
  $U $U...%% Schriftcode
  $a ... Fußnotentext
Bemerkungen zu RAK:

Die unaufgegliederte Fußnote kann bei Monographien für alle Sachverhalte genutzt werden. Lediglich die folgenden Fußnoten müssen in den dafür vorgesehenen Kategorien erfasst werden:

  • Hochschulschriftenvermerk (4204)
  • Einheitssachtitel des beigefügten oder kommentierten Werks (4210)
  • Paralleltitel (4211)
  • Nebentitel (4212)
  • Beigefügte und enthaltene Werke (4222)
  • Sekundärformenspezifische Fußnote (4237)
  • Textlicher Hinweis auf größere Einheit (4241)
  • Textlicher Hinweis auf kleinere Einheit (4242)
  • Textlicher Hinweis auf parallele Ausgaben (4243)
  • Textlicher Hinweis auf frühere, spätere, zeitweise Titel (4244)
  • Systemvoraussetzungen (4251)

Bereits in der Datenbank enthaltene Titel, in denen diese Fußnoten in der Kategorie 4201 stehen, müssen nicht geändert werden.

Bei Zeitschriften-Altdaten teilweise: Systemvoraussetzungen bei Computerdateien.


$b (Lizenzangabe bei Online-Publ.) wird nicht mehr genutzt, aus Syntax auskommentiert

DNB-Daten:

Bei DB-Daten sind in aller Regel die Fußnoten in der Kategorie 4201 erfasst (außer Hochschulschriftenvermerk, Titelhinweise für frühere/spätere Ausgaben, größere/kleinere Einheiten).

obligatorische Korrektur:

  • Hochschulschriftenvermerk in Kategorie 4204 schreiben (da Indexierung des Hochschulortes)

fakultative Korrektur:

  • alle anderen Fußnoten

Bei Hinweisen auf andere Titelfassungen (Paralleltitel, Nebentitel, Einheitssachtitel) muss darauf geachtet werden, ggf. eine Nebeneintragung in Kategorie 326x zu erfassen.

powered by webEdition CMS