HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

3000 (028A)

1. geistiger Schöpfer (Person, Familie) (RDA) / 1. Verfasser (RAK)

Stand: 01.08.19





Pflichtkategorie?

Nein

Kategorie wiederholbar?

Nein

 

In der Kategorie 3000 wird die Beziehung zur Person oder Familie als PPN-Verknüpfung zum GND-Normdatensatz erfasst. Eine Beziehungskennzeichnung wird im Allgemeinen angegeben.

Im Fall von unselbständigen Teilen von Zusammenstellungen (0500, Pos. 2 = o), kann die Person oder Familie als reine Textangabe (mit Unterfeldern) erfasst werden.
Textliche Angaben sind ebenso bei Erwerbungsdatensätzen (0500, Pos. 3 = a), Retroaufnahmen (0500, Pos. 3 = r), Fremdkatalogisaten (0500, Pos. 3 = f) und Aufnahmen nach VD16/17-Standard (0500, Pos. 3 = g) erlaubt.
Auch Fremddaten, z.B. BNB-Daten oder maschinell eingespielte E-Book-Metadaten, enthalten im Allgemeinen nur eine Textangabe.

Originalschrift und die dafür benötigten Unterfelder sind in beiden Varianten (sowohl Verknüpfung als auch textliche Erfassung) möglich.

Übersicht der Unterfelder

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$T $T zweistellige Zählung (bei Originalschrift) nein
$U $U...%% Schriftencode (bei Originalschrift) nein
bei Verknüpfung zu GND-Satz:
$9 !...! PPN  nein
$8 ... Expansion nein
oder (bei Eingabe als Text):
$5 @... Persönlicher Name nein
$d ,_ Vorname nein
$a ohne Familienname nein
$c _/ Präfix nein
$l _<...> Beiname, Gattungsname, Territorium, Titulatur nein
zusätzlich einzugeben:
$B $B Beziehungskennzeichnung (verbal) ja
$4 $4 Beziehungskennzeichnung (Code) ja
aus Fremddatenübernahme:
$0 _++...++ GND-Nummer nein
$1 _#...# Lebensdaten nein
$6 _&...& IDN für lokale Konversion nein

Unterfelder im Detail

Originalschrift

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$T $T zweistellige Zählung (bei Originalschrift) nein
$U $U...%% Schriftencode (bei Originalschrift) nein

 

Verknüpfung zu einem Normdatensatz

Pica+ (internes
Unterfeld)
Pica3 (Steuerzeichen bei der
Erfassung)
Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$9 !...! PPN nein
$8 ... Expansion nein

 

Durch die Erfassung der PPN zum Normdatensatz wird die Expansion maschinell gebildet und nach dem Abspeichern angezeigt.

 

Nur Text

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$5 @... Persönlicher Name nein
$d ,_ Vorname nein
$a ohne Familienname nein
$c _/ Präfix nein
$l _<...> Beiname, Gattungsname, Territorium, Titulatur nein

 

Im Allgemeinen wird bei Personen eine Verknüpfung zum Normdatensatz erstellt. Bei Personen, die geistige Schöpfer von unselbständigen Teilen von Zusammenstellungen sind (0500 Pos. 2 = o), ist die Eingabe als Text (in Unterfeldern) möglich.

Maschinell eingespielte Metadaten (z.B. Altdatenkonvertierungen, E-Book-Metadaten) haben keine Verknüpfung.

Wird eine Beziehung zu einer Person angelegt und diese als Text erfasst, ist entweder ein Persönlicher Name (Unterfeld $5 / @...) oder ein Name in der Form Nachname, Vorname möglich. Es kann nicht gleichzeitig ein Persönlicher und ein „normaler“ Name erfasst werden.

 

Beziehungskennzeichnung

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$B $B Beziehungskennzeichnung (verbal) ja
$4 $4 Beziehungskennzeichnung (Code) ja

 

Die Beziehungskennzeichnung kann sowohl bei der textlichen Eingabe, als auch bei PPN-Verknüpfungen verwendet werden.

 

Aus Fremddatenübernahme

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3
(Steuerzeichen bei der Erfassung)
Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$0 _++...++ GND-Nummer nein
$1 _#...# Lebensdaten nein
$6 _&...& IDN für lokale Konversion nein

Indexierung

Ja.

Nähere Informationen finden Sie in der Übersicht der Suchschlüssel

Bemerkungen

Arbeitshilfe 17 (AH-017): Beziehungskennzeichnungen Anhang I - Pica

Beispiele

Originalschrift mit Verknüpfung zu einem Normdatensatz mit Beziehungskennzeichnung

3000 $T01$ULatn%%!PPN!Todorov, Todor P., 1977-$BVerfasser$4aut
3000 $T01$UCyrl%%!PPN!Тодоров, Тодор, 1977-$BVerfasser$4aut

 

Verknüpfung zu einem Normdatensatz mit Beziehungskennzeichnung

3000 !PPN!Neubacher, Saskia, 1980-$BVerfasser$4aut

3000 !PPN!Goethe, Johann Wolfgang$cvon, 1749-1832$BVerfasser$4aut

3000 !PPN!Schumann, Georg, 1866-1952$BKomponist$4cmp

3000 !PPN!Holzapfel, Walter$BKünstler$4art

3000 !PPN!Schaub, Hans-Peter, 1961-$BVerfasser$4aut$BFotograf$4pht

 

Nur Text

3000 Meyerbrink, Monika /von$BVerfasser$4aut

3000 Schirrmacher, Frank$BVerfasser$4aut ++174600917++ #1959-2014#

3000 @Wilhelm <II., Deutsches Reich, Kaiser>$BKünstler$4art



Informationen zu RAK-Altdaten

RAK-Bezeichnung: 1. Verfasser
RAK-Besetzung:

Spalteninformationen zu den Besetzungs-Tabellen:
Wiederholbarkeit der Subfelder, interne Subfeld-Benennung, Steuerzeichen, Inhalt

  $T $T... zweistellige Zählung (b. Orig.schrift)
  $U $U...%% Schriftencode (b. Orig.schrift)
  $9 !...! PPN (bei Verknüpfung zu GND-Satz)
  $8   Expansion (bei Verknüpfung zu GND-Satz)

oder

  $5 @.. Persönlicher Name
  $d ,_ Vorname
  $a  ohne Familienname
  $c _/ Präfix
  $l <..> Ordnungshilfe
  $f (...) Homonymenzusatz (aus PND)
  $B $B Erläuterung
  $0 _++..++ PND-Nr.
  $1 _#..# Lebensdaten
  $2 _%...% PND-Nr. aus dem DMA
  $H _**..** PND-Hebraica
  $6 _&...& IDN f. lokale Konversion
RAK-Beispiele:

3000 !PPN!Bassani, Giorgio

3000 Schmitz, Hans

3000 Klein-Hase, Franka

3000 @Klabund

3000 @Pius <Papa, XII>

Bemerkungen zu RAK:

Genaue Erläuterungen zur Erfassung von Personennamen befinden sich im KatHB, Kapitel Personennamen


Für Datenkonversionen ist zu beachten, dass die interne Sortierung der Subfelder $d $c $a ist.

powered by webEdition CMS