HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

2250 (007I)

Fremddaten-Identifikations-Nummer

Stand: 25.07.18





Pflichtkategorie?

Nein

Kategorie wiederholbar?

Ja

 

Metadaten für Titel von unterschiedlichsten Lieferanten führen eine eigene Identifikationsnummer für den jeweiligen Datensatz mit. Diese ID-Nummer wird in die Kategorie 2250 eingestellt.
Um eine Eindeutigkeit herzustellen, wird der Nummer ein Kürzel des jeweiligen Datenlieferanten vorangestellt (ohne Leerzeichen).

Damit ist zum Beispiel gewährleistet, dass bei Nachlieferungen Dubletten eindeutig erkannt und abgewiesen werden können.

Für Rückfragen zu einzelnen Anbieter-Kürzeln bitte an das Team E-Ressourcen wenden.

Übersicht der Unterfelder

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld wiederholbar?
$0 ohne Fremddaten-Identifikations-Nummer nein

Indexierung

Ja.

Nähere Informationen finden Sie in der Übersicht der Suchschlüssel

Beispiele

Fremddaten-Nummer E-Pflicht:

2250 VLS7052

 

Weitere Fremddaten-Nummern (Auswahl):

2250 Springer978-1-137-54433-9

2250 EBC5433158

2250 MIL924380

2250 GEN3518275

 



Informationen zu RAK-Altdaten

RAK-Bezeichnung: Fremddaten-Identifikations-Nummer
RAK-Besetzung:

Spalteninformationen zu den Besetzungs-Tabellen:
Wiederholbarkeit der Subfelder, interne Subfeld-Benennung, Steuerzeichen, Inhalt

  $0    
Bemerkungen zu RAK:

Die Fremddaten-ID-Nummern werden eingeleitet durch ein Kürzel des jeweiligen Datenlieferanten (ohne anschl. Leertaste), um die Nummern eindeutig zu machen.

powered by webEdition CMS