HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

0601 (017B)

Produktsigel für Paketen von Online-Ressourcen

Stand: 19.07.16





Pflichtkategorie?

Nein

Kategorie wiederholbar?

Ja

 

Produktsigel sind eindeutige Kennzeichen von Sammlungen von Online-Produkten. Sie werden nach dem ISIL-Standard gebildet und zentral von der Sigelstelle der Staatsbibliothek zu Berlin vergeben.
Weitere Informationen über die Bildung und Beantragung, so wie einer Liste aller vergebenen Produktsigel finden Sie hier.

 

Hinweis

Produktsigel sind nur für die Satzart 0500, Pos. 1 = O zulässig.

Bei der manuellen Katalogisierung von Online-Ressourcen, vor allem E-Books, sollte nach Möglichkeit das Produktsigel mit erfasst werden.

Übersicht der Unterfelder

Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$a  ohne  Produktsigel nein

 

Indexierung

Ja.

Nähere Informationen finden Sie in der Übersicht der Suchschlüssel

Beispiele

0601 ZDB-1-PAO

0601 ZDB-2-SGR

0601 ZDB-28-OSL

0601 ZDB-41-UTBC



Informationen zu RAK-Altdaten

RAK-Bezeichnung: Produktsigel für Paketen von Online-Ressourcen
RAK-Besetzung:

Spalteninformationen zu den Besetzungs-Tabellen:
Wiederholbarkeit der Subfelder, interne Subfeld-Benennung, Steuerzeichen, Inhalt

  $a    
RAK-Beispiele:

ZDB-1-PAO

Bemerkungen zu RAK:

Die Vergabe und Verwaltung der Produktsigel erfolgt durch die ZDB. Zunächst waren die Produktsigel zur Kennzeichnung der Nationallizenzen vorgesehen. Inzwischen können auf Antrag der Bibliotheksverbünde aber auch für andere größere Sammlungen von E-Ressourcen solche Sigel vergeben werden.

Die Sigel folgen dem internationalen ISIL-Standard.

Die Produktsigel sind in den Datenlieferungen der ZDB und den Matadatenlieferungen zu Nationallizenzen enthalten und werden beim Import in die HeBIS-Datenbank übernommen.

Mit dem Indexschlüssel "nlz" lassen sich einfach und komfortabel alle zu einem Produkt gehörenden Einzeltitel (Monographien und Zeitschriften) auffinden. Dabei muss das gesamte Sigel in Anführungszeichen gesetzt und die Bindestriche durch Blanks ersetzt werden.


powered by webEdition CMS