HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

Startseite > Über uns > Der Verbund > Hess.Bibliographie

Hessische Bibliographie

 

 

Arbeitsgemeinschaft Hessische Bibliographie - Mitglieder

 

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Hessische Bibliographie sind die 5 hessischen Pflichtexemplar-Bibliotheken in Kassel, Fulda, Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt (bis Juni 2015 auch die Universitätsbibliotheken Marburg und Gießen).

Dort wird das monographische Material mit Hessenbezug aus den abgelieferten Pflichtexemplaren ausgewählt, erfasst und klassifiziert, und es werden insgesamt ca. 600 Zeitschriften laufend auf hessenrelevante Artikel durchgesehen. Die ausgewählten Artikel werden in der Hessischen Bibliographie verzeichnet und inhaltlich erschlossen.

Die Zentralredaktion übernimmt dabei die Koordination der Arbeiten und die Erfassung und Inhaltserschließung des außerhalb von Hessen erschienenen, auf Hessen bezogene monographische Titelmaterials.

Die HB wird zusätzlich regelmäßig von Institutionen und Einzelpersonen durch Datenlieferung und Titelmeldungen unterstützt.

 

Adressliste Arbeitsgemeinschaft Hessische Bibliographie

 

Unterstützende Institutionen:

 

        

 

 

 

 

HeBIS-Portal

HeBIS-Auskunft

News

10.01.2018
Fernleih-Jahresstatistik 2017 online

Die Fernleih-Jahresstatistik 2017 ist nun online verfügbar.

28.12.2017
Protokoll der 10. Sitzung der FAG Historische Bestände

Protokoll der Sitzung vom 23. Oktober 2017.

Termine

22.02.2018
Sitzung der UAG Fernleihe
UB Frankfurt, Juridicum (11.Stock)