HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

WinIBW3.6

WinIBW3.6 basiert auf der von Pica bereitgestellten WinIBW3.6.2. Sie enthält gegenüber WinIBW3 GND einige neue Standardfunktionen. Zusätzlich wurden einige Funktionen von Pica überarbeitet.

    Neue Funktionen:
  • Individualisierung von Syntaxfarben
  • Rechtschreibprüfung
  • RTL (Right-To-Left)
  • Wortvervollständigung

  • Überarbeitete Funktionen:
  • Diakritika-Leiste
  • Script-Menü
  • Update-Funktion

Die Funktionen sind in der WinIBW-Anleitung ausführlich beschrieben. Eine Übersicht der zugehörigen Funktionsnahmen in den Menüs finden Sie im Dokument Menüleisten in WinIBW3.6.

Die neuen Funktionen können nicht via Update in WinIBW3 GND oder ältere Versionen integriert werden.



Kurzbeschreibung der neuen Funktionen

Individualisierung von Syntaxfarben

In WinIBW3.6 ist es möglich, die Syntaxfarben von PPNs, URLs und Subfeldern anzupassen. In der Vollanzeige können die Farben verändert werden, im Editiermodus abgeschaltet.

Die Funktion ist im Menü "Optionen" hinterlegt.


Rechtschreibprüfung

Die Rechtschreibprüfung muss vor dem ersten gebrauch aktiviert werden.

Danach werden im Editiermodus falsch geschriebene Worte eingefärbt. Jedes Wort kann in das hinterlegte Wörterbuch aufgenommen werden.

Die Funktionen sind im Menü "Bearbeiten" hinterlegt.


Eingebunden sind standardmäßig folgende Wörterbücher:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Italienisch

RTL (Right-To-Left)

Die RTL-Funktion ist für die originalschriftliche Katalogisierung in nicht-lateinischen, linksläufigen Schriften. Vor der Anwendung muss sie im Menü aktiviert werden. Danach können einzelnen Kategorien im Editiermodus als linksläufig deklariert werden; diese werden grau eingefärbt.

Die Funktion ist im Menü "Bearbeiten" hinterlegt.


Wortvervollständigung

Die Wortvervollständigung kann im Editiermodus Worte im Schreibfluss ergänzen. Sie greift dabei auf die Wörterbücher der Rechtschreibprüfung zu.

Die Funktionen wird nur per Shortcut (Shirt + Strg + Leertaste) aufgerufen.


Überblick über die Überarbeitungen

Diakritika-Leiste

Aufgrund eines neuen Verfahrens zur Leistungsverbesserung der Diakritika-Leiste kann Schriftart- und Farbe nicht mehr geändert werden.


Script-Menü

Im Skript-Menü wurden die Möglichkeiten verfeinert, ein Skript aufzuzeichnen und zu bearbeiten. Die Auswahl zwischen JavaScript und VB Skript findet im Skripteditor statt. User-Skripte können über eine neue Funktion ein- und ausgeschaltet werden.

Im Skripteditor fällt die Möglichkeit weg, Skripte über den Funktionsnamen aufzurufen.


Update-Funktion

Für die Update-Funktion wurden die Einstellungsmöglichkeiten unter Optionen – Einstellungen erweitert. Dort kann nun das Updatedatum zurückgesetzt und die Update-URL geändert werden.

Bei Fehlschlag eines Updates erscheint eine Fehlermeldung. WinIBW3.6 kann auch gestartet werden, wenn die Update-URL nicht erreichbar ist!


HeBIS-Portal

HeBIS-Auskunft

News

08.01.2018
Redaktionsschluss HeBIScocktail 1/2018
Wir nehmen gerne Ihre Beiträge entgegen, Zusendung bitte bis 22. Januar 2018!
28.12.2017
Protokoll der 10. Sitzung der FAG Historische Bestände

Protokoll der Sitzung vom 23. Oktober 2017.

Termine