HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort

Startseite > News

HessFort-Kurse: Oktober bis Dezember 2017

07.08.2017

Flipchart mit Lernkärtchen

Die Geschäftsstelle für Aus- und Fortbildung organisiert im Rahmen von HessFort bibliothekarische Fortbildungsangebote. Eine Übersicht über alle derzeit geplanten Kurse finden Sie im Kursprogramm.

Im letzten Quartal 2017 bietet HessFort zu folgenden Themen bibliothekarische Fortbildungen an:

  blauer Pfeil Musikalisches Basiswissen für Bibliothekare
  blauer Pfeil Auf dem Weg zum digital-analogen Bibliotheksmitarbeiter
  blauer Pfeil Englisch für Bibliotheksführungen

 

Musikalisches Basiswissen für Bibliothekare

Magazin mit alten Büchern

Der Kurs richtet sich an Bibliothekarinnen und Bibliothekare, die gelegentlich (oder regelmäßig) mit „Musikfragen“ konfrontiert werden und soll gezielt Hilfestellungen für Fragen aus dem bibliothekarischen Alltag geben.
Kursschwerpunkt ist die Vermittlung von Basiswissen für die Formalerschließung (Katalogisierung). RDA-Grundkenntnisse (Module 1-3) werden vorausgesetzt.

Fortbildungstermin: Donnerstag, 5. Oktober 2017, 10 bis 17 Uhr.

Anmeldeschluss: 25. August 2017

 

Auf dem Weg zum digital-analogen Bibliotheksmitarbeiter

Schwieriger Benutzer: Stormtrooper

Die Digitalisierung hat einen immer größer werdenden Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Bibliotheksarbeit. Für jeden Bibliotheksmitarbeiter bedeutet der digitale Wandel vor allem die Konfrontation mit neuen Anforderungen. Der Kurs soll Ihnen die Elemente einer digital-analogen Bibliotheksstrategie näherbringen und aufzeigen, was diese neuen Ansätze für Ihre Bibliotheksarbeit in der Zukunft bedeuten.

Fortbildungstermin: Mittwoch, 15. November 2017, 9 bis 17 Uhr.

Anmeldeschluss: 20. Oktober 2017

 

Englisch für Bibliotheksführungen

Schwieriger Benutzer: Stormtrooper

Inhalt des eintägigen Workshops ist die Erarbeitung eines Konzeptes für englische Führungen bzw. Schulungen der Informationskompetenz. Dabei werden in einer kurzen Einführung theoretische Grundlagen vermittelt, anhand derer dann in Teamarbeit eigene kurze Führungen und Schulungen erarbeitet werden. Außerdem werden Hilfsmittel vorgestellt, die die Ausarbeitung einer Führung bzw. Schulung erleichtern.
Der Kurs ist für alle ab dem Sprachniveau B1 des Europäischen Referenzrahmens geeignet.

Fortbildungstermin: Mittwoch, 6. Dezember 2017, 9 bis 16:30 Uhr.

Anmeldeschluss: 10. November 2017

 

 

Fotos @ HeBIS

RSS-Feed HeBISnews

HeBIS-Portal

HeBIS-Auskunft

News

06.10.2017
Galerie zur 4. HeBIS-Verbundkonferenz

Veranstaltungsimpressionen.

19.09.2017
Anpassungen im CBS zur Übernahme von Sacherschließungsdaten

Im Zuge des WinIBW-Updates 3.7RDA-08 wurden Anpassungen an der Broadcast-Search im Zentralsystem (CBS) durchgeführt.

Termine