HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort
Startseite > News

WinIBW3.3 im HeBIS-Verbund

12.08.2011

WinIBW-LadebildschirmNach langen Testphasen und Überarbeitungen ist WinIBW3 endlich soweit und kann im HeBIS-Verbund genutzt werden. Ab sofort steht eine aktuelle Version von WinIBW3.3 zur allgemeinen Nutzung der Teilnehmerbibliotheken zur Verfügung.


WinIBW ist ein Katalogisierungsclient der Firma OCLC, der auf die Bedürfnisse im HeBIS-Verbund zugeschnitten wurde. Die aktuelle Version basiert auf WinIBW3.3.9. Sie umfasst sowohl altbekannte Funktionen der WinIBW2, als auch neue, welche die Arbeit erleichtern sollen.

Dennoch gibt es Unterschiede zur bisher genutzten WinIBW2; Vorteile, wie die Möglichkeit direkt aus der Titelvolldarstellung Passagen herauskopieren zu können und Nachteile, wie die Handhabung der Fenster.


Weitere Neuerungen der WinIBW3.3 sind:

  • Automatische Update-Funktion
  • Hinterlegen von Abkürzungen und selbst definierten Masken zum Abruf im Editermodus
  • Darstellung von nicht-lateinischen Schriften inklusive deren Eingabemöglichkeiten
  • Neue Funktionen für LBS und ZDB

Eine genauere Übersicht erhalten Sie im Informationsblatt zur WinIBW3.

Die Installationsdateien liegen als EXE- und MSI-Datei auf dem FTP-Server bereit, die Aktualisierung der WinIBW3-Anleitung folgt.


Wichtiger Hinweis:

Bei bisheriger Nutzung einer der WinIBW3-Testversionen, empfehlen wir, diese komplett durch WinIBW3.3 zu ersetzten. Die Test-Versionen werden nicht mehr separat betreut und können nach Updates Funktionsmängel und –konflikte aufweisen.

Für die Installation beachten Sie bitte die Hinweise in der WinIBW3-Anleitung.


Ansprechpartner:

Betreuung Vertretung
Jule Mildner Kea Cordlandwehr
Tel.: 069 / 798 39 221 Tel.: 069 / 798 39 583
E-Mail: winibw3-admin@hebis.de


RSS-Feed HeBISnews

HeBIS-Portal

News

15.09.2020
Protokoll AG Sacherschließung & Recherche

Protokoll der Sitzung vom 25.08.2020 ist online.

Termine

powered by webEdition CMS