HeBIShandbuch
FAQfernleihe
HeBIScocktail
HessFort
Startseite > HeBIS-News

Newsarchiv

30.04.2020

Die HeBIS Verbundkonferenz 2020 wird aufgrund der aktuellen Coronakrise ausgesetzt.

Die nächste Verbundkonferenz wird im Jahr 2021 in der Universitätsbibliothek Mainz stattfinden. 

 


29.04.2020

Ab sofort ist in HeBIS die Kopien-Direktzustellung im Rahmen der Fernleihe möglich. Kopien bzw. Scans von Zeitschriften-Aufsätzen können im HeBIS-Portal bestellt und als PDF-Kopie per E-Mail direkt an den/die Besteller/in verschickt werden.

Diese Regelung wird durch eine kurzfristig getroffene Einigung zwischen der Kultusministerkonferenz (KMK) und der Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) ermöglicht und gilt vorerst bis zum 31.05.2020.

Damit wird im Bereich der Fernleihe ein erster Baustein im Rahmen der schrittweisen Wiederherstellung der Literaturversorgung umgesetzt. Über weitere Ausweitung der Services werden wir Sie zeitnah informieren.

Bundesweit nehmen noch nicht alle Bibliotheken wieder an der Fernleihe teil. Wir bitten um Verständnis, dass es deshalb zu Lieferschwierigkeiten oder Verzögerungen kommen kann.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre Heimatbibliothek.

Weitere Informationen:
Pressemitteilung des dbv (Deutscher Bibliotheksverband e.V.)

 

 


29.04.2020
Computer mit WinIBW

Für WinIBW3.7 RDA steht ab sofort ein Sonderupdate zur Verfügung. Das Update 2019-H03 beinhaltet die Aktualisierung der Ländercodes im Sacherschließungsprogramm sowie folgender Tabellen:

  • 043 (Ländercodes)
  • 1500 (Sprachbezeichnungen/Sprachcodes)
  • 3110 (Körperschaften als 2. und weitere geistige Schöpfer, Sonstige und Mitwirkende)

 

Das Update der WinIBW3 wird in der Regel automatisch oder von Ihren WinIBW3-Betreuern durchgeführt.
Bitte beachten Sie dabei, dass mit dem Update eine neue URL für den Updateservice eingeführt wird. Diese finden Sie bei den Updateinormationen zu WinIBW im HeBIS-KID.

 

 

Weitere Informatoinen

 


02.03.2020

Am 6. Dezember 2019 wurde in der 50. Sitzung des HeBIS-Verbundrates der neue Verbundvorstand für die kommenden beiden Jahre gewählt.

Neue Vorsitzende ist Dr. Angela Hausinger, die stellvertretende Direktorin und Leiterin der Benutzung der Universitätsbibliothek Frankfurt am Main. Ihre Stellvertreter sind Prof. Dr. Thomas Stäcker, Leitender Direktor der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt und Dr. Michael Hansen, Leitender Direktor der Universitätsbibliothek Mainz.

 

Der Verbundrat ist das oberste Entscheidungsgremium des HeBIS-Verbundes. Er leitet und steuert die Aktivitäten des HeBIS-Verbundes und ist verantwortlich für die strategischen und finanziellen Planungen sowie die Weiterentwicklung des Verbundes. Der Verbundvorstand erstellt Berichte und Beschlussvorlagen für den Verbundrat und bereitet die jährliche Ziel- und Leistungsvereinbarung mit der Verbundzentrale und den Wirtschaftsplan zur abschließenden Genehmigung durch den Verbundrat vor.

 

Weitere Informationen:

 


05.02.2020

Das Protokoll der 14. Sitzung der FAG Historische Bestände vom 29. Oktober 2019 ist online.

 

 


Seite: 2 von 67 | Einträge: 6 bis 10 | zurück |

HeBIS-Portal

News

15.09.2020
Protokoll AG Sacherschließung & Recherche

Protokoll der Sitzung vom 25.08.2020 ist online.

10.09.2020
Downtime HeBIS-Systeme von 23. bis 24. September 2020

Wegen dringend notwendiger Wartungsarbeiten stehen die HeBIS-Systeme und damit verbundenen Services vom 23. bis 24. September 2020 nicht zur Verfügung.

Termine

powered by webEdition CMS