Startseite

Willkommen beim HeBIS-Konsortium

Elektronische Fachinformation für Hochschul- und Landesbibliotheken

Das HeBIS-Konsortium erwirbt im Auftrag der Hessischen Hochschulen Lizenzen für wissenschaftliche, elektronische Zeitschriften, E-Books und Datenbanken. Als Service für die Hochschulen übernimmt es die Vertragsabschlüsse, Vorfinanzierung und Bereitstellung von Nutzungs-statistiken. Die Geschäftsstelle ist an der Universitätsbibliothek Frankfurt angesiedelt, bei der auch die Verhandlungsführung in enger Abstimmung mit den Teilnehmern liegt.

 

 

Das HeBIS-Konsortium arbeitet mit außerhessischen Hochschulen zusammen und ist in der Arbeitsgemeinschaft der Konsortien GASCO vertreten. Weiterhin verhandelt die Universitätsbibliothek Frankfurt im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft bundesweite National- und Allianz-Lizenzen für elektronische Medien. Eine Übersicht sämtlicher in Deutschland existierender Konsortial-, National- und Allianz-Lizenzen findet sich auf den GASCO-Seiten.

Aktuelles

Das HeBIS Konsortium wird auch in diesem Jahr wieder auf der Frankfurter Buchmesse vertreten sein.

Sie finden unseren Stand in Halle 4.2 N 70

 

Nach Entscheidung der Konferenz der Hessischen Universitätspräsidien hat das HeBIS-Konsortium dem Lizenzvertrag 'Elsevier Freedom Collection',
2016 -2018, zum 31.12.2017 vorzeitig gekündigt und unterstützt damit die DEAL-Verhandlungen.