Die Zukunft heißt FOLIO


Der Verbundvorstand lädt am 17. November 2021 von 9 bis 12 Uhr zur 7. hebis-Verbundkonferenz ein.
Unter dem Motto „Die Zukunft heißt FOLIO“ berichten die Vortragenden von den verschiedenen Facetten des Entscheidungsprozesses bis hin zur Auswahl eines neuen Bibliotheksmanagementssystems für den hebis-Verbund.

Die Veranstaltung findet online statt. Die Einwahldaten werden zeitnah vor der Veranstaltung hier zur Verfügung gestellt. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Ausblick auf das Programm

  • Begrüßung
    Daniela Poth (Vorsitzende hebis-Verbundvorstand)

  • Grußwort
    Dr. Werner Nickel (Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst)

  • Ergebnisse der hebis-Workshops
    Daniela Poth (Vorsitzende hebis-Verbundvorstand)

  • Vertiefung: Ergebnisse der AG Evaluierung
    Dr. Klaus Junkes-​Kirchen (Universitätsbibliothek Frankfurt)

  • Vertiefung: Ergebnisse der AG strategische Anforderungen
    Dr. Matthias Schulze (Universitätsbibliothek Kassel), Dr. Thomas Risse (Universitätsbibliothek Frankfurt)

  • Perspektive K10plus
    Reiner Diedrichs (Direktor Verbundzentrale GBV), Dr. Ralf Goebel (Direktor BSZ Baden-Württemberg)

  • FOLIO-Migration: Projektplan & Ausblick
    Dr. Uwe Risch (Leiter hebis-Verbundzentrale)

  • Abschließende Bemerkungen
    Daniela Poth (Vorsitzende hebis-Verbundvorstand)

barcode

Erfahren Sie mehr!

barcode

Haben Sie Fragen?

Christiane Münscher

hebis-Verbundzentrale

Bockenheimer Landstr. 134-138
60325 Frankfurt