Pflichtablieferung: Hilfen für Verlage zum Download


Für die Ablieferung von elektronischen Pflichtexemplaren hat die hebis-Verbundzentrale im Auftrag der fünf hessischen Pflichtbibliotheken eine Infrastruktur aufgebaut, die verschiedene Lieferverfahren umfasst. Damit kann jeder Verlag oder Ablieferer selbst nach seinen individuellen Rahmenbedinungen entscheiden, welches Verfahren für ihn geeignet ist. Angeboten werden formulargestützte Verfahren für die Einzeleinlieferung von Monographien oder Zeitschriftenheften neben „Hotfolder-Verfahren“, die sich nahtlos in vollständig automatisierte Abläufe des Ablieferers einfügen lassen.

Anleitungen und Hilfestellungen zu den einzelnen Verfahren stehen im Downloadcenter bereit. In der Serie von Dokumenten ist jetzt neu Teil 7 verfügbar, in dem die Ablieferung von Zeitschriftenheften über das Hotfolder-Verfahren und die Anforderungen an die begleitenden Metadaten erläutert werden. Die bereits erschienen Teile 1 bis 6 werden derzeit sukzessive aktualisiert; Teil 1 und Teil 6 liegen bereits in neuen Fassungen vor.

Erfahren Sie mehr!

barcode

Haben Sie Fragen?

Team Auskunft

hebis-Verbundzentrale

Bockenheimer Landstr. 134 – 138
60325 Frankfurt am Main