4700 (047A)

Infofeld

Letzte Aktualisierung

07.05.2020

Pflichtkategorie

Nein

Wiederholbar

Nein

Indexierung

Ja – Nähere Informationen finden Sie in der Übersicht der Suchschlüssel.

Im Infofeld, Kategorie 4700, können Bemerkungen zur jeweiligen Titelaufnahme von allen hebis-Teilnehmern erfasst werden. Beispielsweise, dass es sich um eine zwar nicht regelwerkskonforme Aufnahme handelt, diese aber für interne Zwecke benötigt wird. Oder zum Beispiel, dass eine monografische Reihe als begrenztes Werk zu behandeln ist.
Die Angabe des Textes ist individuell zu belegen, Datum und Name der Institution ist zu hinterlegen für eventuelle Rückfragen.

Die Kategorie wird auch dafür genutzt, Dubletten zu kennzeichnen, die mit dem nächtlich laufenden Leersatzprogramm automatisch gelöscht werden sollen. Dann sind unbedingt Datum und Institution zu hinterlegen.

Informationen der Verbundzentrale werden mit: #_VZ_# eingeleitet.

Das Unterfeld $r steht nicht zur freien Verfügung, kann aber in Absprache mit der Verbundzentrale für Projektkennzeichnungen genutzt werden.

Übersicht der Unterfelder
Pica+ (internes Unterfeld) Pica3 (Steuerzeichen bei der Erfassung) Bezeichnung Unterfeld
wiederholbar?
$a ohne Informationen zur Titelaufnahme nein
$r $r Kennzeichnungen für Projekte
(in Absprache mit der Verbundzentrale)
nein
Beispiele

4700 Aufnahme nicht löschen, wird für Erwerbungszwecke benötigt. 24.09.2012, UB Frankfurt

4700 #_VZ_# Aufnahme nicht nutzen, ist als mehrteilige Monografie = !PPN! zu behandeln. VZ, 03.03.2010

4700 Dublette, löschen. UB Mainz, 12.10.2015